Seite wählen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Faire Woche 2021

September 10 - September 25

Gemeinsam mit dem Veranstaltungsbündnis Faire Woche wollen vom 10.09.- 26.09. unter dem Motto „ZUKUNFT FAIR GESTALTEN – #FAIRHANDELN FÜR MENSCHENRECHTE WELTWEIT“ in Braunschweig informieren, diskutieren und uns solidarisieren für eine menschenwürdige und zukunftsfähige Wirtschaft hier und überall. Der Oberbürgermeister Ulrich Markurth hat auch in diesem Jahr die Schirmherrschaft der Aktionswochen übernommen. Mit dem Thema wollen wir zeigen, wie eine menschenwürdige und zukunftsfähige Wirtschaft gestaltet werden kann. Mit konkreten Beispielen wollen wir veranschaulichen, wie der Faire Handel durch den Aufbau nachhaltiger Strukturen seit 50 Jahren zu menschenwürdigen Arbeitsbedingungen beiträgt. Dabei wollen wir globale Wirkungszusammenhänge unserer täglichen Entscheidungen als Bürger*innen, Konsument*innen, Politiker*innen und Unternehmer*innen deutlich machen. Mit positiven Beispielen stellen wir gleichzeitig Handlungsoptionen für den Alltag vor und laden zum Nachahmen ein. Denn nur, wenn sich Menschen ihrer Rolle in der globalisierten Welt bewusst sind, kann es gelingen, individuelle oder gar gesellschaftliche Lösungsansätze für einen sozial-ökologischen Wandel des bestehenden Systems auszuarbeiten.
Aktuelles Programm (Stand 10.August 2021)
• 12.09. Fahrrad-Pilger-Tour durch Braunschweig mit abschließender Andacht mit Landesbischof zum Schöpfungstag
• 13.09. Faires Dinner im Stadtgarten Bebelhof
• 15.09. & 22.09. Online-Workshop „(Mikro-)Plastik ist nicht fair!“
• 18.09. Schokoladen Tasting im CONTIGO Fairtrade Shop
• 18.09. Markt der Möglichkeiten auf dem Kohlmarkt
u.a. mit Fairer Modenschau, Musik, mobiler Klimaküche und Infoständen
• 11.09 & 18.09. Stadtführung „Braunschweig – Die Fairtrade-Stadt“
• 19.09. Fairer Gottesdienst „Schafft Recht und Gerechtigkeit“ in Emmauskirche
• 22.09. Film „Oeconomia“ im Universum Filmtheater mit Carmen Losmann (Regisseurin)
• 25.09. digitaler Workshop „Casual Learning – Eine Methode neue Zielgruppen zu gewinnen”
• 25.09. Upcycling Workshop #pimp.your.planter im Protohaus Makerspace
• 26.09. Nachhaltigkeitsmarkt Kultur im Park
• 10.09-26.09. Ausstellung in der Stadtbibliothek mit Neue Oberschule/Fairtrade AG
• 10.09. – 26.09. digitale Ausstellung „Zukunft fair gestalten – #Fairhandeln für Menschenrechte weltweit“
• 10.09- 26.09. Edeka Görge Märkte, Spendenaktion mit Verkauf von ausgewählten Fairtrade Produkten

Mitwirkende der Fairen Woche 2021:
Abrahams Kinder e.V., AK Faire Gemeinde Kirchengemeinde Weststadt, CONTIGO Fairtrade Shop Braunschweig, DGB-Stadtverband Braunschweig, ev.-luth. Propstei Braunschweig, Evangelische Stiftung Neuerkerode, Fair in Braunschweig e.V., Gewerkschaftsgrün, Görge Edeka Märkte, Gymnasium Neue Oberschule Braunschweig, Haus der Kulturen e.V., Jojeco, KulturImPark, Lebenshilfe Braunschweig, Martino-Katharineum Braunschweig, Naturladen, Oikocredit Förderkreis Niedersachsen-Bremen, Projekt Faire Gemeinde, Protohaus, Ricarda-Huch-Schule Braunschweig, Seebrücke Braunschweig, Stadt Braunschweig, Stadtbibliothek Stadt Braunschweig Touristinfo Braunschweig, Transition Town Braunschweig, VHS Braunschweig, Viva con Aqua Braunschweig, Weltladen Braunschweig.
*Mitglieder Veranstaltungsbündnis Faire Woche Braunschweig

http://www.fair-in-braunschweig.de/faire-woche-2021/

Details

Beginn:
September 10
Ende:
September 25
Website:
https://suniversum.de/group/termine/event/faire-woche-2021/

Veranstaltungsort

Braunschweig
Braunschweig + Google Karte anzeigen